Hygieneplan

Seit dem 06.05. ist es wieder erlaubt, Sportanlagen wie unsere zu öffnen. Das Sporttreiben auf unserer Anlage ist allerdings mit einigen Grundregeln verbunden (Aktualisierung vom 29.05.):

Der Sicherheitsabstand von 1,5 m ist überall auf der Anlage einzuhalten

Ein Mundschutz ist outdoor nicht vorgeschrieben

Darüber hinaus ergreifen wir vor Ort folgende Maßnahmen:

  • Schläger und Bälle werden nach jeder Nutzung desinfiziert
  • An der Schlägerausgabe befindet sich ein separates Freiluft-Waschbecken mit Seife und Desinfektionsmittel
  • Die Schläger- und Ballausgabe erfolgen kontaktlos
  • Swingolf-Einweisungen für Anfänger werden per Video angeboten
  • Getränke sind per Selbstbedienung und to go käuflich erwerbbar